Sonntag, 22. Januar 2012

Schnelles Sonntagssüß

Lange schon hole ich mir Anregungen für Kuchen oder sonstige Leckereien von Frl. Texts Initiative Sonntagssüß.  Und heute habe ich auch mal eine leckeres und schnelles Rezept für Puffreis-Schokolade, dass ich mit Euch teilen möchte.
Man nehme:
ca. 100g gepufften Reis
ca 200g Schokolade nach Wahl (bei mir war es ein übrig gebliebener Weihnachtsmann)


  Die Schokolade langsam schmelzen, entweder in der Mikrowelle oder im Wasserbad. Danach den Puffreis unter die flüssige Schokolade rühren und auf einem Backpapier glattstreichen.


 Abkühlen lassen. In handliche Stücke brechen und genießen.

 

Und am besten verstecken, denn ich hatte kaum Gelegenheit die Schokolade zu fotografieren, so schnelle war sie leer. :-)

So und jetzt stöbere ich noch ein wenig hier und hole mir Ideen für nächsten Sonntag.

Einen schönen Restsonntag.

Bis Bald,

Mienchen

Kommentare:

  1. Ich liebe diesen Puffreis in Schokolade! Das mache ich sicher mal nach. Danke für das Rezept. :)

    AntwortenLöschen
  2. hallo mienchen, ein fabelhafter einstand würde ich sagen :)

    AntwortenLöschen